Beiträge von Marty

    Zur Info allgemeinen Information,


    eine gute Nachricht, ich konnte wieder die Leisten organisieren, d.h. diese werden bei dem Fenster wieder beigelegt. Für die Meisten stellt es sicherlich kein Problem dar diese selbst zu kaufen, aber ich leg diese als Service wieder bei.

    Lieber Martin, könntest du dir auch an mich senden … wenn dann die Schrauben da sind? Lächel :)))

    Dankeschön und wie Friedel72 schrieb kundenfreundlich..und mega Service

    Moin Martin,


    Hab noch nicht mal in die beiden Pakete gucken können .. bis jetzt... wird schon..

    Hast du die Schrauben auch an mich versandt?


    Danke

    LG

    So klasse, das du hier den Einbau dokumentierst...

    Da warst Du ja ganz in der Nähe von meinem Garten. Habe den aber erst seit 20 Jahren. In Mahlow- Blankenfelde, eigentlich im Niemandsland zwischen den Ortsteilen.

    Wie lustig.. Habe im Roten Dudel, noch außerhalb von Mahlow, gewohnt... 2005 - 2010

    Hallo Marty, ich bin da etwas gespalten um nicht zu sagen schizophren. Ich bin die ersten Jahre mitten in Berlin aufgewachsen. Also Großstadtkind durch und durch. Später haben wir in einem Garten am Stadtrand gewohnt und ich hab auch das schätzen gelernt. Aber große Städte bereisen ist schon eine Leidenschaft, kleine und mittlere besuche ich aber auch gerne.

    Hab auch 13J. in M und in HH..und in B gelebt .. von außerhalb (Spandau, Mahlow, Lehnitz) bis innerhalb (Charlottenburg, Prenzlberg, Lichtenrade, Westend).. damit hatte sich mein Großstadtinteresse erschöpft... hätte wahrscheinlich Landwirtin, Pferdezüchter, Baumschubser oder Archäologe werden sollen .. eigentlich..

    Im nächsten Leben :)

    Trinkwasser gibt’s doch überall günstig zu kaufen. Ich nehme die 1,5LiterPET ohne Kohlensäure für 0,19€

    :) Gute Idee.. bevorzuge idR Leitungsheimer.. wenn es nicht gerade ein Außenanschluß an einem Stall auf einem Bauernhof ist... bin ja LandvergnügenCamper (da Technikfan) und gucke mir ungemein gerne Betriebe an..

    Die Regenrinne kann ab und dann bitte mir zusenden. :D
    Nein... Wenn du dir die Regenrinne besorgst, wie die vorn, dann würd ich das wechseln, sieht besser aus.
    Wenn das alte Fenster noch funktional ist, kannst du das mit der Schiene sicher verkaufen. gibt Originalfetischisten die sowas schon noch suchen.

    Kannst aber auch dran lassen, bzw. demontieren, schick aufarbeiten/polieren und wieder dran. Wenn du den Keder rausmachst, kannst du dann da ne Markise einfädeln...

    sehr geile Idee mit der Markise... nehme deine Tipps zum Ausbau etc auch mit ;)

    Ja hab gesehen das es für Dich ein Heimspiel ist. :) War schon dort, schöne Innenstadt mit schöner Fußgängerzone.

    Ja, ist es auch.. jetzt ist nüscht los...aber ich bin sowieso nicht der Shopper, eher der Outdoorfreak mit FiestaMinicamper im Überlebensmodus-Sonnenaufgangsstaunen ;)

    Ich erinnere dann eher, wo bekomme ich Wasser her... Hofläden.. Boah, so ein schöner Baum..

    ..ein bißchen schräg bin ich schon ;)

    Habe es selbst original gelassen. Jedoch, oben im Hubdach, die Löcher etwas vergrößert und 5mm-Nylon-Spreizdübel eingesetzt. Die neuen Schrauben sitzen wieder richtig straff. Hält ...:nummer1:

    Es lässt sich an dem Dach so gut wie alles reparieren! Die miserabel geflickte Stelle mit der Flex aufschneiden die kanten etwas anschrägen um mehr "Klebefläche" zu bekommen. Das Dach mit 4 oder.. auf einer Platte oder Kanthölzern gerade drücken und mit Glasfaser Polyesterspachtel die Bruchstellen zuspachteln und damit verkleben. wenn das ausgehärtet ist verschleifen und lackieren....


    Grüße

    Friedel72

    toll! danke für die Bau/Rep-Anleitung. So mache ich das. Das letzte Mal Glasfasermatten arbeiten war die Herstellung eines Bootes auf einem geformten Sandhügel vor geschätzten 50 Jahren ;) :D

    Habe es selbst original gelassen. Jedoch, oben im Hubdach, die Löcher etwas vergrößert und 5mm-Nylon-Spreizdübel eingesetzt. Die neuen Schrauben sitzen wieder richtig straff. Hält ...:nummer1:


    es gibthier im Forum einen der das Super gelöst hat.

    Ich werde es mit einer wegen derZellengrösse 160 oder 180 Wattzelle machen.

    Diekosten ca 120-140 €

    IMm Prinzip reichen dann 2 Aufsteller die hinterren.

    sehr geil! Fotos bitte

    Hallo Marty, das ist ein Ferienpark im Harz. Ist in der Nähe von Harzgerode. Dort findet eigentlich jedes Jahr ein großes Treffen statt, also eigentlich zwei, Ancampen und Abcampen. Das finde ich immer sehr schön. Viele nette Leute und Sehenswerte alte Wohnwagen. Da findest Du Ideen ohne Ende und geballtes Fachwissen. Wenn das wieder gestattet ist musst Du kommen.

    auf jeden Fall.. da ist ja quasi bei mir um die Ecke (Göttingen) !!

    Gfk lässt sich nur begrenzt biegen es bricht dann .

    Risse usw kann mit Glasfasermatten repariert werden da braucht es normal kein Blech.

    Die Aufsteller im Bild wären schon die richtigen.

    Wann ein Neues Dach dann kannst auch gleich eine Solarzelle als Dach nehmen.

    Ja, daran hatte ich auch gedacht. .. alternativ