Beiträge von predsedatjel

    ja , g l ... hat da so spezis

    Über diese Akrobaten könnte man ein Buch schreiben, egal wie die Firma heißt. Wir brauchen hin und wieder Ersatzteile via Nachtversand, tw. Chaoten vom Feinsten, falscher Lieferort, dort auch nicht hingeliefert, sondern noch im Auto, 4 h später den Fahrer erwischt, zusammengesch...., 3 Tage später, gleicher Fahrer, selbes Spiel nur anderer Ort... Habe schon die Durchwahl seiner Disponentin:).

    Will sagen, die Frage nach dem Lieferdienst ist absolut legitim, gerade bei solchen sensiblen Gütern.

    Auch wenn man keine bis wenig Ahnung von Elektrik hat kann man auch mit 12V den WoWa abfackeln.

    Dafür muß man sich aber schon anstrengen.... 12V 3A =36W und bei einem ordentlichen Netzteil wird bei Kurzschluss abgeschaltet, bei ner Batterie kann's heftiger funken, sollte man da nen Kurzen fabrizieren.

    mit teilweise über 1000€ gehandelt werden, stimmt das mit dem 2 S4 = 1 Qek ja auch nicht.

    Sagen wir mal nicht mehr, habe meinen (ohne S4-Fenster), nahe am Original, Ende 2015, mit neuem TÜV für nen 1000er gekauft. Das war ein echter Glücksfall. Wenn ich mir heute so das aktuelle Preisgefüge anschaue, bin ich wirklich glücklich.

    Guck mal , da sind auch Netzteile speziell für LEDs dabei. Ich würde aber etwas Reserve einplanen und auch an auch dran denken, ob evtl. Geräte mit USB geladen werden müssen.

    In unserem Junior ist der Trafo raus. An der einzigen Steckdose hängt ein Verteiler. Daran können dann diverse 220V Geräte angeschlossen werden. Für 12V (13,8V) habe ich für Hobbytouren ein 20A-Netzteil dabei, für normale Anwendungen eines der kleinen 12V Netzteile mit etwa 3A für Festspannung aus dem obigen Angebot, 12V Stecker ab und einen 3-fach Verteiler für ZigStecker angeschlossen.

    Daran kann man Beleuchtung anschliessen und mit USB-Adapter auch Handy laden usw. und natürlich auch Beleuchtung betreiben.

    Ich war Ende August noch mal in Loitz, dieses Mal erstmalig mit Vorzelt.

    Nettes Logo! Termin ist bei uns eingeplant. Hoffe mal es kommt nix dazwischen. Du meinst, wenn man(n) im Tippi schlafen kann, muss man niemanden mehr in seinen QEK tragen? Auch ne gute Idee:D.

    Und wenn ich den Preis erst sehe

    Naj, schick isset schon, das würde ich aber auch nicht investieren. Muss ich auch nicht, mein Vorgänger hat eine aus Holz und Sprelacart gebaut, die reicht mir.

    Die für 32€ von der Flugzeugausrüsterbude finde ich nun wieder nicht völlig aus der Welt vom Preis her. Auch die Bordbox XL gefällt mir, überhaupt schöne Anregungen, auch für andere Zwecke.

    - warum einfach wenn es auch kompliziert geht ?

    - zu billig

    - nichts zum tagelangen Basteln

    - kann nicht kaputt gehen

    Genau, komplett demontiert. Abgewaschen wird draußen. Und rituellle Waschungen finden bei uns auch nicht im QEK statt.

    Und bitte dran denken, warum so viele Männer auf den Campingplätzen abwaschen gehen, das sind die Kollegen die auch mal von ihrer Frau weg müssen;). Die Möglichkeit ist dann auch verbaut...

    Heutigen Sonntag Dauerregen

    Tss, wir hatten dort in der Nacht vom Freitag zum Samstag ganz wenig Regen, dann bestes Wetter. Gestern abend hier in Westsibirien knapp 3mm Wasser. Ich weiß schon nicht mehr, wie unter Wasser stehen aussieht.... Selbst der Dauerregen damals beim Treffen in Loitz war schnell versickert. Wenn man sich den Dürremonitor so anschaut, wird einem Angst und Bange.

    Ja,ja, bloß nicht selber das Sonnensegel aufbauen. Wo sind die Teleskopstangen?

    Guck mal auf die Bilder, ich habe doch aufgebaut;) und da findest Du noch ne Lösung mit Bogenstange. Die wollte ich dort unbedingt sehen. An dem anderen Junior war ne Lösung mit 3 Stangen dran und einer stabilen Zeltplane. Erkenntnisse:

    -bei meiner Lösung schadet eine helfende Hand nicht

    -Morgentau trocknet auf meinem Reimo-Segel recht schnell,
    Imprägnierung ist gut (auch bei Regen)

    -Problem mit Wassersäcken treten bei den Lösungen mit der

    Bogenstange bzw. den 3 Stangen natürlich nicht auf

    -Flatterneigung konnten wir nicht vergleichen, kein Wind...

    -Wir müssen uns zwischen der Bogenstangenlösung oder nem Satz

    Teleskopstangen entscheiden und vorher noch checken ob die

    gerade Schienenlänge für die Bogenlösung ausreicht, das habe ich

    eben erst gelesen.

    Auf jeden Fall müssen auf einem recht dunklen Platz die Leinen besser sichtbar gemacht werden. Es gab zuviele Stolperfallen;)

    die Flüchtlinge nur die Sozialkassen in der BRD ausgenutzt, Sozialhilfe, Arbeitslosengeld, Rente in der BRD beziehen obwohl nicht eine DM in die Kassen eingezahlt wurden. inkl Zuschläge die es in der BRD nicht gibt, wie z.b. Intelligenzrente

    Mal unabhängig davon wie man zur Migration aus Asien, Afrika usw. steht, vielleicht mal drüber nachdenken, wieviele DDR-Bürger sich das Sozialsystem freiwillig angetan haben bzw. wievielen das übergeholfen wurde... Und ich meckere jetzt wirklich nicht, habe weder ALG noch sonsteige Sozialleistungen in den letzten 30 Jahren bezogen. Zahle in diesem System (Adjektive lasse ich mal lieber) Steuern und SV-Beiträge und denke meine zukünftige Rente sollte ich nun auch selbst verdient haben. Ossi-Bashing kommt in einem solchen Forum nicht wirklich gut.

    ...nach meinen Recherchen erschöpfen sich greenhorns Kochkünste auch in Bohnen mit Speck und Krakauer Würstchen

    Nun ja, viel mehr als Dosen warm machen und ein bißchen braten kann ich auch nicht, deshalb reicht mir der Originalkocher völlig aus. Da mache ich keinen Kult draus, setze mich tiefenentspannt mit nem Bier vor den Junior und warte was da so aus der Küchenzeile kommt. Oder wir gehen essen.