Neue Reifen und Felgen Typen

  • Hallo! Habe gehört, es gibt da mehrere Felgen Typen vom Trabant, mit Kante und ohne. Bei mir sollen nun neue Reifen drauf. Dafür müssten die alten DDR Reifen runter. Sehe ich erst dann, welche Felge das ist? Oder kann man das anhand der Buchstaben auf der Felge im Voraus wissen ? Welche Reifengröße und Tragfähigkeitsindex sind optimal? Wo am Besten zu beziehen? Mit den Reifen und den Felgen fahre ich dann zum Reifendienst meines Vertrauens und er zieht die alten runter und die neuen rauf. Danke im Voraus für eure Antworten!

  • Das sind Trabantfelgen mit Hump auf der Außenseite, da können Schlauchlos Reifen montiert werden. Das H in der Bezeichnung steht für Hump.. 155/80-13 ist die gängiste Reifengröße..

    Ist die Felge innen zu rostig, kann die Schlauchlose Variante auch mal nicht ganz dicht werden, da empfiehlt es sich einen Schlauch einzuziehen...

    Ich würde die Reifen abziehen lassen, die Felgen richtig sauber machen, eventuell strahlen lassen und neu lackieren, streichen...


    Grüße

    Friedel72

  • das steht in deinen papieren .

    ...kommt darauf an, Reifengröße muß nicht mehr eingetragen werden. Tragfähigkeits- und Geschwindigkeitsindex weiß dein Reifenhändler.

    Ansonsten für 100km/h Zulassung Geschwindigkeitsindex mindestens M und Tragfähigkeitsindex für den Junior irgendetwas zwischen 60 und 70. Je nachdem wieviel du überladen willst.;)

    36035596ev.gif36035462wb.png

    In 12 Jahren 110 Camping- Stellplätze in 15 Ländern besucht, die km seit 100.000 zähle ich schon nicht mehr!


    Wenn ihr auf Reisen geht um etwas Anderes zu sehen, dann beklagt euch nicht wenn alles anders ist.