Suche Seitz-Einbau-Experten oder Werkstatt für Bugfenster Seitz S4 im AERO

  • Hallo zusammen,


    wer hier im Forum könnte mir ein neues Seitz S4 Fenster für Vorne in meinen AERO einbauen?

    Ich traue mich da selbst nicht ran, hab Angst was falsch zu machen was man nicht so einfach rückgängig machen kann =O


    Suche also jemanden der mir das für ein für beide Seiten faires Geld entweder privat oder auch als Werkstatt einbauen würde. Am liebsten jemand, der das beim Aero schon mal gemacht hat und weiß worauf es ankommt.


    Falls ihr also Tipps habt an wen ich mich da wenden könnte, wäre ich sehr dankbar!


    Achso: Als Gegend wo ich hinfahren müsste wäre mir Mecklenburg oder Berlin am liebsten :)


    Vielen Dank und lieben Gruß

    Matthias

  • So weit mir bekannt gibt es keines was in den originalen Ausschnitt rein passt.. das ist dann richtig Arbeit... bedingt durch den Stahlrohrrahmen und die Alu Beplankung... BILLIG wird das nicht! ;) :)

    Kannst ja mal Aragons Vater befragen... wäre in der "Einflugschneise".. :)


    Grüße

    Friedel72

  • sureal, wozu brauchst du das alberne Fenster an der Frontseite? Das bringt im Sommer unnötig Wärme und im Winter unnötig Kälte in den Innenraum!

    Licht gibt es kaum, weil es einfach zu tief ist. Da bekommst du mit 1/10 der Fläche im Dach mehr Licht und wenn du Leute beobachten willst kannst du dich auch vor den Wowa setzen.


    31470347fw.jpg


    31471026bc.jpg


    36277745yi.png

    36035596ev.gif36035462wb.png

    In 12 Jahren 110 Camping- Stellplätze in 15 Ländern besucht, die km seit 100.000 zähle ich schon nicht mehr!


    Wenn ihr auf Reisen geht um etwas Anderes zu sehen, dann beklagt euch nicht wenn alles anders ist.

  • Im Bug stört meiner Meinung nach ein Fenster wenn dort auch der "Schlafbereich" ist. Hatte das vor Jahren bei meinem Hobby auch zugemacht. Wie Frank schon schrieb..... kühler und dunkeler zum schlafen und wenn man gerne "gaffen" will setzt man sich vor den Wagen.

  • ja, kann euch hier nur zutimmen. Hab zwar das Originale neu gemacht aber das Plissee bleibt vorne immer zu. Ist halt durch die einfache Scheibe eine Kondensatfalle (schlecht..die Scheibe ist immer angelaufen/ Gut....es ist dann auch so ne Art Opferscheibe und alles läuft in die innere "Dachrinne")

  • Nochmal zum Verständnis, ich habe das Fenster nicht ausgebaut, weil ich gerade nichts anderes zu tun hatte, sondern weil sich im Verlaufe von ca. 6 Jahren intensiver Nutzung herausgestellt hat, daß das Frontfenster, obwohl es schon doppelt verglast war, in mindestens 90% der Nutzungszeit entweder mit Wärmeschutzfolie oder wenigstens mit der Gardine belegt war.

    Habe das seit 2016 so umgebaut und das hat sich bestens bewährt.

    Einziges Argument für den Einbau eines Fensters wäre für mich die bessere Lüftung, das kann man aber auch anders und funktionell besser lösen.

    Hinzu kommt noch der Geräuscheintrag durch's geöffnete Fenster. Falls ihr Längsschläfer seid und mit dem Kopf zur Frontseite schlaft ist das bei geöffneten Fenster wie im Zelt. Draußen hört man wenn drinnen gevö..lt wird und drinnen wenn draußen einer 'nen Furz läß oder wenn früh die ersten auf Toilette oder zum duschen gehen und dabei die Erlebnisse des letzten Tages austauschen.:(

    Also 2 Tage überlegen, und Fenster- oder Nichtfensterentscheidung treffen.;)

    36035596ev.gif36035462wb.png

    In 12 Jahren 110 Camping- Stellplätze in 15 Ländern besucht, die km seit 100.000 zähle ich schon nicht mehr!


    Wenn ihr auf Reisen geht um etwas Anderes zu sehen, dann beklagt euch nicht wenn alles anders ist.

  • Langschläfer.. ;) :/ ... sind wir definitiv NICHT!

    WIR haben im Friedel die Ausstellfenster vorn und hinten und das im Junior hinten sehr schätzen gelernt,.. beim schlafen so gut wie immer offen... frische Luft an der Nase, die Füße warm und trocken... ;)

    Eben wegen der Belüftung ist so ein Fenster an der Liegefläche für UNS ein MUSS! ... so verschieden kann das Camperleben sein..

    Ich habe ja den 325er in der Garage.. sehr gut verpackt.. so kann ich mich rausreden das ich nichts machen kann.. :) :) :)

    Hatte da mit Ben auch schon mal Kontakt aufgenommen ob es da was ohne "Umbau" gibt... wohl nicht!

    Also wird es auf jeden Fall beim originalen mit neuem Gummi ordentlich abgedichtet bleiben, und eventuell läuft mir mal ein Schiebefenster für die Seite über den Weg... wenn es da was in der Größe geben sollte... NUR GEDANKENSPIEL!... noch nicht damit beschäftigt.. weil der ja so gut verstaut steht.. ;)

    Vorn ein Ausstellfenster einbauen geht jedenfalls nicht ohne Bearbeiten der Außenhaut, Dämmung und Innenverkleidung sowie Schweißarbeiten an den Streben... mir zu viel Aufwand.


    Ach ja,... wie schön einfach kann sowas beim Junior sein.. ;) :)


    Grüße

    Friedel72

  • Seitenfenster gab es auch nichts wo kein Vierkantprofil versetzt werden muss. Eisi hat auch Schiebefenster an den Seiten.

    Wenn du sowieso abdichten willst /musst ist es kein größerer Aufwand die Profile zu versetzen. Die Bleche sollten ja dann sowieso ab sein.

  • ist es kein größerer Aufwand die Profile zu versetzen.

    Ach, na eben...das hat ja damals mein Bruder geschweißt. Wie gehts denn dem Eisi überhaupt?

    Ist wirklich keine große Sache. Das Ringsherum ist wohl der größere Aufwand.

    33566723va.png

    „Die Wildnis ist nicht ein Ort den wir besuchen,
    sie ist unsere Heimat.“ Gary Snyder


  • Moin Matthias.


    Ich könnte dir ein S4 einbauen kein Thema rate dir aber zu einer kleineren Größe. Das mit dem Fenster zumachen ist auch eine Option aber nur wenn du das Originale weg haben willst .

    Ein S4 ist natürlich grade im Sommer in den Morgenstunden unschlagbar wenn du gerne länger schläfst, da kann ein durch Blech verschlossener Bug nicht das Wasser reichen.


    Jetzt zum eigentlichen ........das S4 kostet um die 600 euro der Ein und Umbau sicher noch einmal !mindestens! das gleiche . Das ist richtig Arbeit und Materialaufwendig.

    Versuch es doch einfach selber, Poste hier deine einzelnen Schritte und dir wird geholfen.

    NUR EIN GEFLEXTER QEK IST EIN GUTER QEK!!! :sheuldoch:


    Ein Mann, der sich ein Schnitzel briet, bemerkt, dass ihm das nicht
    geriet. Doch um sich nicht zu strafen Lügen, aß er`s mit sichtlichem
    Vergnügen.

  • Ein Punkt für das Fenster habe ich glatt vergessen. Beim Fahren ist es sowas von Vorteil den Verkehr hinten zu sehen

    Wenn du vorschriftsmäßig die Außenspiegel am Zugfahrzeug installiert hast siehst du den auch. Auf dem Parkplatz glotzt dir dafür jeder in den Wohnwagen.:(

    36035596ev.gif36035462wb.png

    In 12 Jahren 110 Camping- Stellplätze in 15 Ländern besucht, die km seit 100.000 zähle ich schon nicht mehr!


    Wenn ihr auf Reisen geht um etwas Anderes zu sehen, dann beklagt euch nicht wenn alles anders ist.