Nach einen Qek Junior Besitzer

  • Hallo, bin auf der suche nach einen silbernen Junior der mal vor einiger Zeit vor mir gefahren ist. Der Junior war silbern mit Schmidt Felgen und riesigen Spoiler. Das Amtliche Kennzeichen ist ERZ-VV 77. Vielleicht kann mir jemand helfen oder der Besitzer ist auch mit in diesen Forum.


    Mfg Stöps

    Drei Zylinder ist keiner zu Viel!!! :sarcastic: :sarcastic: :sarcastic: :sarcastic:



    :Transport_Smilie_5:

  • Die Beschreibung kam mir bekannt vor, aber das Kennzeichen passt nicht ...



    Näheres zu dem Gefährt kann ich leider auch nicht sagen, nur die Bilder lagen noch irgendwo in meiner Qek-Bildersammlung rum.

  • Vollkommen OT, aber, so ein Heckflügel macht ja ordentlich Abtrieb, und zwar hinter der Achse in diesem Fall, also wird die Stützlast bei schnellerer Fahrt weniger, also wird das Gespann unstabiler. Gedankenfehler?




    Und natürlich ist der viel zu hoch, um sein Kaltgetränk drauf abzustellen.

  • Wenn schon OT, dann richtig:
    Wenn das Zugfahrzeug schwer genug ist und der Kugelkopf den Drehpunkt darstellt, dann wird der gesamte Anhänger auf die Straße gepresst und das Gespann wird stabiler.
    Da auf dem Bild aber ein Renault Twingo davor hängt, wird wohl eher die Achse des Wohnwagens den Drehpunkt bilden und die Deichsel hebt dann bei hohen Geschwindigkeiten die Hinterachse des Twingo aus :ugly:


    Und vielleicht war der Sinn ja auch, sein Kaltgetränk darunter abzustellen ... im Schatten :thumbsup:

  • wird wohl eher die Achse des Wohnwagens den Drehpunkt bilden und die Deichsel hebt dann bei hohen Geschwindigkeiten die Hinterachse des Twingo aus


    ...so isses auf alle Fälle, daß die Kupplungslast dadurch bei höheren Geschwindigkeiten verrinert wird, egal mit welchem Zugfahrzeug.
    Der ist ja auch noch auf 100km/h zugelassen :) .

    36035596ev.gif36035462wb.png

    In 12 Jahren 110 Camping- Stellplätze in 15 Ländern besucht, die km seit 100.000 zähle ich schon nicht mehr!


    Wenn ihr auf Reisen geht um etwas Anderes zu sehen, dann beklagt euch nicht wenn alles anders ist.