Beiträge von husar28

    das thema hat mich gestern auch schon beschäftigt . ich binn ja der meinung das die b g h richter täglich zum alkoholtest müssen und wöchentlich aufs oberstübchen untersucht werden . ausserdem müssten die jedes halbe jahr ihren posten wechseln , nur um zu testen ob sie noch tacko sind . also ich werde meinen nachbarn nicht mehr die schubkarre leihen wenn er um die ecke will , sonnst ists ja seine .

    Grüne Erbsen kochst du max. 10 min. und sie sind weich

    :woot:na vieleicht im schnellkochtopf , die getrockneten musst du 12 stunden einweichen und anschliessend 1 stunde kochen . was du meinst sind die jungen erbsen aus der dose oder dem glas die schon ohne kochen auf der zunge vergehen . wenn du die getrockneten nach 10 minuten essen willst musst du vorher die kassenpfeffis rausmachen , sonst gibts schrott . :D mfg husar20

    ich bevorzuge da ehr bier aus der heimat , lübser ein genuss . da könnt ik mir rinlejen . aber mit ald,, bier kenne ich mich auch aus , bin schliesslich seit über 30 jahren auf monte , da lernt man so einiges kennen . schlosspils kahrlskrone , grafen,,,, das wird zu viel . mfg husar28

    Wer langjähriger Einzahler ist, also 45 Jahre gezahlt hat, kann 2 Jahre vor dem gesetzlichen Renteneintritt ohne Abzüge losfeiern.

    die abzüge nehme ich locker in kauf . dafür gibts 5 unwiederbrigliche jahre arbeitsfreie lebenszeit die man nicht mit geld aufwiegen kann . wenn ich mir so meinen jahrgang ansehe ,da gibt es schon zu viele die nicht sind . ausserdem habe ich schon sehr früh damit angefangen vorsorge zu treffen , .dank meines energischen vaters schon zu ddr zeiten , und das zahlt sich bald aus .

    Da bin ich ja mal gespannt, wie das mit dem erarbeiten des BSP klappt, wenn ich auch den Wunsch und die Entscheidung des Einzelnen durchaus verstehen kann (als 60-jähriger)

    och das klappt schon . ich habe dann 43 jahre durch, und in der zeit wirklich sehr viel eingezahlt so das es reicht . mfg husar28

    Wäre das nicht so, würden vergleichsweise 5 Stunden Arbeit pro Woche ausreichen... um uns einen vergleichbaren Lebens- Standard zu ermöglichen...

    da muss ich doch gleich mal mit meinen chef reden . und rente mir 60 kann er sich auch gleich anne backe schmieren , denn die ziehe ich auf jeden fall durch . mfg husar28

    hallo leute , hier mal was zum kopp schütteln , oder aufregen . ich stehe heute am imbiss an , vor mir eine junge familie mit 2 rotznasen ( ist nicht böse gemeint ,war aber so ) . aus dem imbiss radio plärrte musik und es kamen die nachrichten , in denen erwähnt wurde das das corona schmerzensgeld für kinder ausgezahlt wird . und was höhre ich da von der jungen mutter . " dann kann ikke mir ja endlich mein tattu zu ende stechen lassen ." "jo ik lass mir och n neuet machen " war die antwort des mennleins daneben . da fehlen mir einfach die worte . mfg husar28

    Nicht von mir aber sehr sehenswert:

    sehr sehenswehrt das ganze , da schaue ich so alle 2-3 jahre mal vorbei . richtig voll wirds auf römö wenn die weltmeisterschaften im drachenflug ist . ansonnsten einfach herlich die ruhe und die entspannten dähnen . mfg husar28

    wir haben uns heute unteranderem auch ne kugel eis gegönnt , und was passiert natürlich , durch die gier aufs eis hab ich glatt die maske vergessen ab zu ziehen , war kirsch banane , sah nicht so gut aus . mfg husar28

    ich fange da gleich mit an . morgen gehts zum cp hökholz , in der nähe von eckernförde . mal sehen was sich so die letzten jahre geändert hat , und sonnabend ist trödelmarkt am hafen in eckern . mfg husar28

    so jetzt , ich schreibe mal was mir so spontan einfällt . es kann sein das es nochmal einen nachtrag gibt . da mache ich gleich mal beim buhnenhaus weiter . von dort führt nähmlich ein hervorragender fahradweg zur malge ( cp ausflugslokal badestrand bootsverlei ) und weiter nach kirchmöser ( bootsverleih am grähnert ) weiter nach plaue über die seegartenbrücke ,plauerschloss , plauerbrücke bis nach brandenburg . ich persönlich würde an der plauer brücke (viel benutzte filmkulisse ) wieder umdrehen , denn ab da wirds laut und nicht mehr schön . die brandenburger dominsel hatte ich schon erwähnt , zum rohland vor dem rathaus am parduin gibt es noch die sage von haberkuk schmauch , findest du im netz wenns dich interresiert . desweiteren gibt es den marienberg mit friedenswarte ( sehr schöner ausblick wettergeschützt ) , das archiologische museum im pauli kloster , die st. gothard kirche , die marien kirche , ein slavendorf , der steintor turm ( begehbar ) , und die st . jakobskapelle am jakobsgraben ( die brandenburger kennen sie nur unter dem namen verrückte kapelle , weil sie 1892 wegen strassenverbreiterung um11 meter verrückt wurde ) . im umland findest du die stadt ratenow , dort mal den optikpark besuchen , einen cp gibs dort auch , am steckelsdorfer see . von ratenow kann man auch mal nach stölln fahren eine alte il 62 begutachten und sich das video über die landung der selben ansehen . ( sehr beachtlich was die piloten da geleistet haben )

    süd östlich von brandenburg gibt es das kloster lehnin ( ansehenswerte gepflegte anlage )

    richtung westen von BRB aus gibt es die ortschaft jerichow ( norddeutschlands ehm. grösster bachksteinbau kloster jerichow )

    die stadt tangermünde ( sollte mal hauptstadt deutschlands werden , sehr sehenswerte altstad , unbedingt die "alte zecherei " besuchen und kuhschwanzbier trinken , auch die erzählung von grete minde ist sehr interesant . am besten eine stadtführung mit machen . )

    in der nähe von tangermünde gibts die panzerfahrschule panzer power ( wenn du lange weile hast und das geld locker sitzt . w50 , ural ,zil ,tatra ,kraz ,spw60 ,t-72 ,oder bmp-1 . kannste da durch die botanik jagen .)

    auch die hansestadt havelberg ist einen besuch wert für historisch interessierte .

    so ich denke mal damit kommt man schon ein paar tage hin . mfg husar28