Beiträge von Friedel72

    Schönes Gespann, ;) schönes Wetter, schön geplante Tour, schön viel Spaß gehabt....


    Schön, Schön, Schön.... Vater und Sohn... :thumbup:


    Danke für den schönen Bericht, lässt bei uns gleich wieder Erinnerungen nach unserem ersten Junior und unserem Samurai erwachen... ;) ;) :) :) :)


    Grüße

    Friedel72

    Hier mal die Bremse von unserem Friedel... völlig ohne Dämpfer und Überlastschutz... ging auch! ;)




    Beim letzten Bild ist die selbst gebaute "Rückfahrsperre" zu sehen... ;) :)


    Nochmal "Bestandsschutz"! der greift nur wenn es dazu schon irgendwelche Papiere gibt! Ein Typenblatt oder ähnliches existiert... ist bei "Eigenbauten" immer sehr schwer dazu was zu haben oder zu finden.... ;)


    Grüße

    Friedel72

    Der Dämpfer verhindert nur das "sofortige" ansprechen der Bremse beim Lastwechsel (Gas weg nehmen) oder bei ganz geringem Wiederstand beim rückwärtsfahren.... über einen Maulwurfshügel oder eine Bordsteinkante wird damit nichts werden... :/;)

    Kannst ja mal hier blättern, da siehst du auch wie das original beim hydraulischen aufgebaut ist... ;) auch mit dem "Überlastschutz" … dafür ist denke ich die Feder neben dem Geberzylinder bei deinem gedacht...


    Der "Neue" ist da...


    Grüße

    Friedel72

    Unser Friedel hatte auch keine Handbremse, hatte die Hydraulische Bremse vom Wartburg verbaut... ein Muss ist nicht bei Fahrzeugen mit Bestandschutz, …


    habe dazu schon was in dem anderen Thema geschrieben...


    Grüße

    Friedel72

    Farbe vielleicht auch noch?


    Es sind Felgen vom Wartburg...was man in meinem Beitrag von 1945 lesen kann.

    Bei Wartburgfelgen braucht es weder Adapterplatten noch eine extra Eintragung. bzw dürfte das kein Problem darstellen!

    Reifen und Felge sollten nur zueinander passen... Optik ist die selbe wie bei den Trabantfelgen! :/


    Die Frage war aber nach "Felgenumbau" und in Beitrag 4 ging es um VW Felgen... dazu braucht es ja nun etwas mehr info…

    Felgen mit 4,5 Zoll Breite und 13 Zoll Durchmesser gibt es ja nun von "zig" verschiedenen Herstellern. Nicht viele lassen sich beim Qek verbauen....


    Grüße

    Friedel72

    Als ich am letzten WE dieses Angebot sah hatte ich sofort 3 Begriffe vor Augen


    Halle - Schall - Schnarchen


    36175054op.jpg

    Dabei fällt mir nur ein Wort ein!


    Fitnesscenter...


    Was für Leute die mit dem Auto Kilometerweit fahren um dann in geschlossenen Räumen "Fahrrad" zu fahren.. :/


    Grüße

    Friedel72

    … soll Leute geben die gehen in eine Kneipe, schreien nach BIER und wundern sich wenn der Wirt sich Zeit lässt mit der Bestellung...


    Andere kommen in die selbe Kneipe sagen "Guten Tag" und kaum sitzen die steht das Bier auf dem Tisch... ;)


    ………….



    Das Problem tritt wohl öfters auf, Im Forum gibt es eine Datenbank, dort ist eine Reparatur und Einstellanleitung dafür hinterlegt, der Schlüssel dazu liegt "Oben rechts in dem Feld mit Spende zum Erhalt des Forums"... ansonsten kann auch gern mal die Suchfunktion bemüht werden... war erst Thema im Forum, ist also kein Problem darüber was zu finden.


    Grüße

    Friedel72

    Fragt einfach bei euren Versicherer nach! Nicht jeder verlangt ein Wertgutachten, DEVK hat mich nur gefragt was er an Wert hat, von da her ist es sogar gut das manchmal "utopische Preise" aufgerufen werden. Und wenn man beim Aufbau noch einige Bilder macht um nachweisen zu können was alles gemacht wurde ist das durchaus manchmal hilfreich...


    Grüße

    Friedel72