Beiträge von Henny1982

    Japp, so isses. Der Vorbesitzer hat die originale gegen eine Alko-Auflaufeinrichtung getauscht. Das Fahrgestell selbst ist lackierter Stahl. Die Wartburgfelgen würde ich dennoch irgendwann tauschen wollen. Dann geht's wieder los mit LK-Adapter und Gedöns. Mal sehen. Hab den Guten vorhin erstmal zu ner guten LKW-Werke hier gebracht. Die legen mir den Gasanschluss des Kochers für den Kühlschrank um. Der Typ war recht begeistert, mal nen IC 440 zu sehen.


    By the way; wo sitzt beim 440 das Typenschild? Hab mir gestern einen abgesucht und nix gefunden.

    Hey Jochen. War eigentlich mehr oder weniger Zufall. Ich hätte eigentlich den Boden am 355er machen müssen und mich damit auch schon arrangiert. Dann ne Stunde Langeweile aufm Sonntag gehabt und bei Kleinanzeigen gestöbert. Nicht allzu weit weg von mir gabs dann diesen 440er. Also direkt angerufen und nen Termin gemacht. Die Verhandlung war hart, aber erfolgreich. Und da sich ein anderer Verkäufer auf meine Anfragen nicht mehr gemeldet hatte, gab es keine Alternativen. Der Preis ist bekannt, also müsste ich zuschlagen. Meine Frau konnte sich erst nicht so richtig mit ihm anfreunden. Aber jetzt, wo sie ihre Seele so langsam einbringt, will sie ihn nicht mehr hergeben.

    Der glücklichste Zufall war am Ende aber, dass ein Bekannter nen 355er suchte und nach ner Probenacht meinen am nächsten Tag gleich mitgenommen hat. Somit fliegender Wechsel.

    Danke Euch. Aber wie gesagt, ein wenig ist dennoch zu tun an dem Guten.

    Beim Reinemachen bin ich auf 2-3 Wespennester gestoßen. Eines davon im Schornstein der Truma, der sowieso schräg drauf saß und undicht war. Wahrscheinlich nur mal schnell zur Gas- u. Funktionsprüfung aufgesetzt. Nu issa grade und hoffentlich auch dicht. Gleich mal Tüte drauf, um neue Nester zu vermeiden.

    Dann schon mal Kabel hinterm Kühlschrank durchgezogen, weil der originale Kocher samt Spüle rausflog und stattdessen die bestehende Gasleitung demnächst durch eine Firma zum Kühli umgelegt wird. 12V u. 230V Unterstützung soll aber ebenfalls vorhanden sein.

    Dann noch die geplatzten und eingerissenen Holzmöbel gerichtet. Mit gutem Kleber und zusätzlichen Schrauben. Push-Locks sind schon bestellt und kommen Mitte der Woche. Frauchen hat noch überflüssigen Aufkleber entfernt und aussenrum den Reiniger angewendet.

    Gestern kam schon Teppich rein, der sich noch etwas ausliegt.

    Frage: mit wie vielen Schrauben ist eigentlich innen die Schlossfalle befestigt? Hab 4 rausbekommen und das Teil sitzt immer noch bombenfest. Ist die noch zusätzlich verklebt?

    Wenn die Möbelplatte mit neuer Spüle drin ist, gibts auch mal aktuelle Bilder. Haben schon viel geschafft.

    Hallo liebe Forumskollegen.

    Nach mehreren Tagen des reinigens, umbauens und anpassens, find ich grad mal die Zeit, euch unseren neuen Alten vorzustellen. Ein IC 440 aus 1988. Recht guter Zustand, nur etwas abgewohnt. Aber nichts was nicht Reiniger und Muskelkraft nicht schaffen würden. Gaskühlschrank kommt demnächst noch rein und dafür der Doppelkocher raus. Neue Truma war schon drin und Tüv und Gasprüfung neu.

    Vorzelt ist ein recht schweres von DWT und auch schon dabei gewesen. Liegt aufgrund einiger Löcher aber Grad beim Sattler.

    Im Vergleich zum vorigen 355 ist hier der Boden noch sehr gut in Schuss. Äußere Kosmetik folgt noch. Da ich noch keine Antwort inkl. Termin von meiner örtlichen Zulassungsstelle habe, konnte ich ihn leider noch nicht ummelden. Aber auch das wird noch.

    Jedenfalls haben wir jetzt für uns 3, was wir schon jahrelang wollten. Drum musste ich zuschlagen, zumal der Preis eigentlich auch unschlagbar war.


    Aber anbei ein paar Bilder.







    Übrigens ist dem Vorbesitzer mal die Dachluke weggeflogen. Ich suche eine solche mitsamt Aufstellern. Aber nicht Mondpreisen!