Gas-Kocher im Aero befestigen?

  • Na der Blechdeckel über dem Kocher! :rolleyes:

    das muss es irgendwie als Zubehör gegeben haben.

    nach Eigenbau sieht das nicht aus.

    hab den nur mit dem Vierkantprofile etwas erhöht damit der Kocher drunter passt.

    so fliegt der Kocher auch nicht durch die Gegend.

    und man hat noch eine Ablagefläche .


    aber das ist dann das andere Rechts, oder das Rechts in Fahrtrichtung.;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Udo500 ()

  • "Basar-Kocher", sprich einen einflammigen mit CP250 Kartusche ...Der funktioniert, aber so richtig glückDlich bin ich nicht mit dem.

    die kleinen Kartuschen sind bei uns schnell alle

    Geiz ist geil im Urlaub???

    Alle sind meine Kartuschen nach ca. 3-4 Mal Kartoffeln gekocht.


    - ich kann ihn nicht alternativ an die 5Kg Flasche hängen

    Dafür ist er auch nicht gemacht.


    - er ist ziemlich windempfindlich und braucht den Koffer als Schutz, welcher recht leicht umkippt

    Den Koffer nimmt man auch nicht als Schutz.

    Echte Profis und Kenner haben einen Küchentisch mit integriertem Windschutz.


    - er hat nur eine Kochstelle

    Und? Selber Schuld. Meiner hat 2 Flammen.

    ....weil ich nicht den billigen 1-Flammigen im 1-Euro-Shop oder Tedi gekauft habe, sondern vorausschauend den 2-Flammigen.

    Und, oh Wunder, der braucht bei 2 Flammen sogar 2 Kartuschen.


    - für n Topf Wasser braucht er bei leichtem Wind ewig

    Natürlich.

    Würde er bei mir auch brauchen.

    Und bei Sturm erstmal ...

    Und wenn du ihn aus dem Wind stellst oder o.g. Windschutz benutzt, dauert es weniger lange.



    Ja, das alles kannst du dem Max wirklich glauben.

    Bislang den Niewiadow (Bj. 2017) über 5.288 km :Transport_Smilie_5:bewegt!

    Insgesamt 8 Campingplätze besucht.

    (Meinen Privatstellplatz nicht gerechnet.)

  • Lenke jetzt bloss nicht ab!

    Bis jetzt habe ich gedacht, du wärst ein echter Kerl, den man für den Pokal der Goldenen Eier nominieren sollte.


    il_794xN.2386986569_cj8t.jpg


    Aber jetzt....tztztztztz....

    Ich sags trotzdem der Gretel.

    Bislang den Niewiadow (Bj. 2017) über 5.288 km :Transport_Smilie_5:bewegt!

    Insgesamt 8 Campingplätze besucht.

    (Meinen Privatstellplatz nicht gerechnet.)