QEK-Treffen in Ungarn 2021

  • Zum Geld umtauschen, wir haben die Erfahrung gemacht das direkt an der Grenze ein schlechterer Kurs angeboten wird als im Innland... wir tauschen an der Grenze nur das was eventuell zum Tanken oder mal Essen gehen gebraucht wird, so maximal 100 €.. alles andere machen wir lieber im Innland. Da springen oft mehrere Hundert/ Tausend Forint mehr in die Urlaubskasse...

    Hatten an der Grenze 280,-Ft... in Szolnok 340,-Ft für einen Eu... oder eben wo möglich mit Karte bezahlen, da ist der Kurs oft noch besser... zumindest war es letztes Jahr so!


    Grüße

    Friedel72

  • Im Ausland abheben musste aber aufpassen mit Gebühren.

    Habe ein Postsparbuch bringt zwar keine Zinsen , kann aber eine

    bestimmte Anzahl Abhebungen auf der Ausländischen Postbank

    tätigen Gebührenfrei.

    Tanken und Einkaufen mache ich meist mit der Karte nur auf dem Bauernmarkt gehts nicht.

    Grüße aus dem Wilden Süden

    Thomas

  • warum holse dir kein geld vom automaten

    Wen dieses Thema interessiert und wer sich öfter außerhalb der Euro-Zone rumtreibt, sollte sich mal mit den Möglichkeiten der VISA-Karte der DKB auseinandersetzen oder einen Blick auf die VISA von Revolut werfen. Es gibt nicht nur die Automatengebühren, die von fast allen Banken nicht mehr ersetzt werden, sondern auf die Gebühren für den Einsatz in Fremdwährungen. Diese schwanken recht stark, gibt aber auch welche ohne Gebühren. Mit etwas Taktik kriegt man das alles komplett kostenlos hin.

    Sorry für's zersabbeln, aber als Zloty-Einkäufer musste ich das rauslassen.

  • Nochmal zum Termin:

    Auf alle Fälle 31. + 32. KW 2021! Das ist fest.

    Ob das WE 31.KW als Kernwochenende steht ist aufgrund ein paar Übersetzungsproblemen noch nicht ganz klar, aber sehr wahrscheinlich, ist aber in Arbeit.

    Die Anmeldungsmodalitäten kläre ich auch noch diese Woche.

    36035596ev.gif36035462wb.png

    In 12 Jahren 105 Camping- Stellplätze in 15 Ländern besucht.


    Reisen ist schädlich für Vorurteile.

  • Also fest ist jetzt das WE der 31.KW vom 06....09.08.2021.

    Wer ernsthaft interessiert ist bitte PN an mich, ich gebe euch dann die Kontaktdaten weiter. Für Verlängerung davor oder danach verhandelt ihr bitte selbst. Konversation selbstverständlich in deutscher Sprache!

    36035596ev.gif36035462wb.png

    In 12 Jahren 105 Camping- Stellplätze in 15 Ländern besucht.


    Reisen ist schädlich für Vorurteile.

  • Mal unabhängig davon, dass Der Termin ne Woche zu zeitig ist, möchte Bienchen nun doch nicht nach Ungarn. zumindest nicht in diesem Jahr. Ich bin somit leider raus, ausser ich fahr dann alleine. ganz alleine. denn meine Tochter fängt da grad ne Lehre an und ich denke nicht, dass die nach 5 Tagen schon Urlaub bekommt. :D

    Was ewig hält, das bringt kein Geld!(vermutlich Carl Benz)

  • Also WIR planen dieses Jahr noch nicht so weit voraus... sollte es irgendwie möglich sein ... hab dir ja schon angeboten... Treffen und Tiszaföldvar...

    ICH denke das können wir wenn es soweit ist, bei mir oder im Wald mal beschwatzen.. ;)

    Müssen wir nicht hier.. ;) ...


    Grüße

    Friedel72

  • Ähm, ich hab mich jetzt nicht komplett durchs Thema gelesen, aber würde dennoch gern ne Frage stellen: Welcher Platz genau wird anvisiert ?


    Da meine familiären Wurzeln in Ungarn liegen, möchte ich natürlich gern mal wieder da hin. mit Familienbesuch. Es sollte nicht all zu weit ab sein ... Boschok, Vement, Badesek ... da wären meine Ziele ...


    Die Ziele würde ich nicht ganze Tage besuchen, aber immer mal da mal dort ...


    deshalb meine Frage ... "Wo genau??"

    Es wird immer einen Stift geben, um die Zukunft zu schreiben. Aber es wird nie einen Radiergummi geben, um die Vergangenheit auszuradieren!

  • So, würde mich mal wieder melden bzgl. Thema. Wir (András und ich) hatten uns vorgenommen, das bis Ende Januar klärend abzuschließen um auch Planungssicherheit zu schaffen.

    Letzte Recherchen haben erstmal zu CP den Parkcamping am Velencei-tó mit ziemlicher Sicherheit favorisiert. Da gibt's von ungarischer Seite persönliche Connections und das ist einfacher als am Balaton dort einen Platz für mehrere WoWa zu bekommen. Die Seite ist leider nur in ungarisch, falls Fragen bestehen würde ich das gern übersetzen, ihr könnt aber auch gerne selbst im Internet recherchieren.

    Terminvorschlag von ungarischer Seite ist aktuell Anfang August. Gefällt mir persönlich garnicht. Mein Vorschlag wäre das WE der 34.KW. Wer möchte kann noch einige Tage vorher in der Saison anhängen, oder nachher in der Nachsaison.

    Mal für Greenie schweißtreibend rausgesucht... ;) :)


    Grüße

    Friedel72

  • Also jetzt nochmal zusammenfassend ich mach das dann mal zu, ist ja schon wieder alles zersabbelt.


    Treffen in Ungarn vom 06.bis 09.08.2021 auf dem Mirabella Camping am Velencei tó.



    Wer ernsthaft interessiert ist bitte PN an mich, ich gebe euch dann die Kontaktdaten weiter. Für Verlängerung davor oder danach verhandelt ihr bitte selbst. Konversation selbstverständlich in deutscher Sprache!

    36035596ev.gif36035462wb.png

    In 12 Jahren 105 Camping- Stellplätze in 15 Ländern besucht.


    Reisen ist schädlich für Vorurteile.

  • Kurze Zwischeninfo:

    Vertrag mit dem CP zum vereinbartem Termin steht noch.

    Wie sich die Reisefreiheit bis dahin entwickelt wird die Zeit zeigen.

    36035596ev.gif36035462wb.png

    In 12 Jahren 105 Camping- Stellplätze in 15 Ländern besucht.


    Reisen ist schädlich für Vorurteile.