Suche Ideen / Vorschläge für ein Verdunkelungsrollo für das Frontfenster / Bugfenster des AERO

  • Hallo,


    ich suche nach Ideen und euren Vorschlägen wie man für das originale AERO Bugfenster eine Verdunklung erreichen kann.

    Vorhänge mag ich nicht so, daher würde ich ein Rollo bevorzugen.

    Meine Hauptsorge ist aber, dass das Rollo durchhängen wird, sofern ich keines mit Führungsschienen finde.


    Aktuell habe ich ein IKEA 140cm Verdunkelungsrollo "FRIDANS" da, welches ich verbauten könnte.

    Meine Idee: Ich verwende Magnete um es im geschlossenen Zustand an den Braunen Rahmen (hoffentlich aus Stahl, sprich magnetisch) zu heften, damit es nicht runterhängt.


    So richtig gut finde ich das noch nicht, glaube es ist auch nicht so recht praktisch. Daher würde ich mich sehr über bessere Vorschläge freuen, gern auch fertige Produkte (bitte mit Maßangabe) empfehlen, die für das AERO Frontfenster gut passen. (gemessen ist mein Brauner Rahmen um das Fenster 127cm breit und 77cm hoch , bzw 79 wenn man von der untersten Kante diagonal misst.


    Ich bin ganz gespannt auf eure Tipps :-)


    Lieben Gruß

    Matthias

  • Ich hatte, allerdings beim Junior, vor Rollos von Remis zu verbauen und diese am unteren Ende mit Druckknöpfen zu fixieren. Allerdings wiegen die Dinger was und so habe ich mich für die "do it yourself Thermomatte" entschieden und werde die auch mit Druckknöpfen befestigen.

    Im Moment hat allerdings Berger Lieferschwierigkeiten.

  • mitNeodym Magneten sollte es auch halten wie mit Druckknöpfen.

    Aber warum den Rollo nicht umgekehrt einbauen und nach Oben ziehen ?

    Dann braucht mann den nur einhängen.

    Und Er hält sich durch die Spannung selbst.

    Grüße aus dem Wilden Süden

    Thomas

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Viceroygussi ()

  • Hallo,


    danke für euer Input!


    Ist das schwarze Rollo so straff, dass es sich glatt zieht, wenn es in dem Widerlager eingehakt wird?

    Welcher Hersteller ist das und wir heißt das Produkt? Und wie sind die Maße?


    Klausern, was für ein IKEA Rollo hast du denn? Und wir hast du es denn befestigt, dass es abdichtet und "an der Wand klebt" ?


    Lieben Dank

    ciao Matthias

  • hey Udo500,


    Was für ein Rollo ist das genau? Wo hast du es her? Hast du die Stange unten ersetzt oder war die unten schon so breit? Waren die Haken zum unten einhaken dabei?


    Lieben Gruß

    Matthias

  • Ist das schwarze Rollo so straff, dass es sich glatt zieht, wenn es in dem Widerlager eingehakt wird?

    ja, brauchst nur stramm ziehen mit der Kettenschnur

    Was für ein Rollo ist das genau? Wo hast du es her? Hast du die Stange unten ersetzt oder war die unten schon so breit? Waren die Haken zum unten einhaken dabei?

    das Rollo wollte mein Nachbar entsorgen, hab ich dann sozusagen für ihn erledigt,:)

    das war breiter, hab ich schmaler gemacht.

    die untere Stange hat noch die original länge, die ist nur eingeschoben

    Harken, die stammen von einem ausgedienten Igluzelt

    da wurde das Innenzelt an den Stangen mit befestigt.

    man nimmt haut das was so da ist ;)

    witzigerweise hat der Vorbesitzer genau die gleichen bereits hinten und an den Seiten eingebaut

    wo die letztendlich her kamen weiß ich nicht, IKEA könnte sein, oder einfach mal im Baumarkt schauen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Udo500 ()

  • Wir haben uns Ringsum für Thermoplissees entschieden, funktioniert super

    Klingt gut! Hast du da mal einen Hersteller und Produktnamen? Alternativ einen Link wo ich es herbekommen und anschauen kann?



    enganliegend und 100% Blickdicht!

    Das klingt auch gut! Hast du da mal einen Hersteller und Produktnamen? Alternativ einen Link wo ich es herbekommen und anschauen kann?


    ja, brauchst nur stramm ziehen mit der Kettenschnur

    Ist an dem Rollo was besonders, dass es die Spannung hält? Wir haben sowas mit Kettenschnur im Schlafzimmer zu Hause, aber das hält keine Spannung und würde sicher durchhängen. Am liebsten hätte ich einen Hersteller oder Produktnamen, bei dem ich sicher sein kann dass das hinhaut, weil es mit dem schon positive Erfahrungen gibt. Mir läuft für Experimente etwas die Zeit davon, da wir nächste Woche schon auf Tour wollen :-O


    Lieben Gruß

    Matthias

  • Hersteller oder Produktnamen

    da steht nichts drauf, hab eben noch ein mal nachgeschaut


    aber im Baumarkt hängen doch eigentlich immer Musterteile rum, da könnte man das doch mal ausprobieren / nachschauen mit der Spannung


    und so stramm muss das auch nicht sein das es nicht durchhängt

    wiegt ja kaum was.