Er stinkt in der Sonne....

  • Hallo,


    wir haben den Kleinen seit gut 3 Jahren, haben ihn auch schön umgebaut innen, alles prima.

    Aber der Gutse stinkt echt eklig, vor allem, wenn es heiß ist. Und das Schlimme, er stinkt nach Klo.... er hat eine grässliche Farbe drauf, wir sind 3. Besitzer, der Vorvorgänger hatte da einen komischen grünen Lack drauf.... fürchterlich. Aber ob der so stinkt?? Ich weiß es nicht.


    Geht das weg? Wir trauen uns nicht mal was abzubeizen, aus Angst, der ganze Qek ist weg bzw. hat halt Löcher.... der Lack ist recht dick drauf finde ich.


    Man könnte was draus machen, übermalen, Blumen drauf, irgendwas... aber der Gestank....


    Riechen eure auch?


    melli

  • Also meiner riecht nicht. Aber viele haben hier schon davon geschrieben. Aber so krass hatte es wohl noch keiner. Aber bei den meisten war es nach dem renovieren weg. Ich habe die Staukästen frisch gestrichen. Die haben nicht besonders schlimm gerochen aber das Material hat so einen speziellen Geruch. Kenne ich schon vom Boot. Ich drücke die Daumen das Du nicht alles abschleifen musst um das wegzukriegen. Das wäre echt übel.

  • Miss Qek, der Qek ist aus GFK gebaut und das Zeugs ist geruchslos.

    Also muffelt irgendwas, was mal ein Vorbesitzer "eingeschleust" hat.

    Das kann durchaus die Farbe sein.


    Etwas anderes wäre, dass Wasser eingedrungen ist und die Latten zwischen den Wänden (Aussenhaut/Innenhaut) modern. Das kann auch stinken, aber nicht nach Klo, sondern eher nach abgestandenem Mülleimer.

    Bislang den Niewiadow (Bj. 2017) über 4.183 km :Transport_Smilie_5:bewegt!

    Insgesamt 6 Campingplätze besucht.

  • Ist das Innen oder Außen... ???

    GFK.. Geruch... wenn dann ist es der typische DDR Campingeruch… aber so sehr auf keinen Fall!


    Erst mal feststellen wo der Geruch am stärksten ist...

    Hatte mal einen zur Reparatur hier, da war hinten unter dem Fenster Wasser in den Hohlraum (Doppelwandig!) rein gelaufen. konnte unten nicht raus... wo ich da hinten in die Außenhaut ein Loch reingebohrt hatte lief da eine Brühe raus die wie Jauche gestunken hat...

    Staukästen, Schränke... wenn es von innen kommt hast du sicherlich schon nachgesehen...


    Grüße

    Friedel72

  • Danke euch erstmal.

    Es ist außen, er riecht innen auch, aber nicht übel. Wir hatten ihn komplett auseinander innen, Himmel war unten, Seitenwände von Stoff befreit usw.

    Die Bezüge gewaschen usw.

    Staukästen wurden ausgebessert, gestrichen etc.

    Die Bodenplatten vorne an der Deichsel komplett erneuert. Die Küche gestrichen und gereinigt.


    Also vermute ich, es ist dieser komische Lack vielleicht.... das ist ne dicke Schicht, an einer Stelle ist was abgeblättert, wir wissen auch nicht, ob das darunter bereits das original ist oder noch ein anderer Lack oder so...


    Wenn es warm ist, riecht er innen auch, aber eher nach altem Plastikwohnwagen. Irgendwie komisch, aber nicht modrig oder so.


    Aber wenn ich außen stehe, weht halt bei Wärme so ein grauenvoller Klogeruch her...

    Anfangs dachte ich, das kommt vom Campingplatz, Toiletten oder Sanitär. Aber wir standen dann oft weit weg von selbigen, also kann das nicht sein.


    melli

  • Farbe die in der Sonne anfängt zu stinken...:/

    hatte schon viele Probleme mit diversen Anstrichen, aber sowas auch noch nicht!


    Habt ihr Katzen in der Nähe... vielleicht ein Kater "sein Revier" markiert hat... der nächste läuft vorbei riecht das … markiert wieder... kann penetrant stinken... auch über längere Zeit... nur mal so als "Gedanken"...


    Sprüh den Qek doch mal mit Febreze ein... oder mit SIDOL Outdoor Kunststoffreiniger waschen... nimmt auch viel weg... stinkt zwr erstmal nach Ammoniak. das verfliegt aber schnell...


    Grüße

    Friedel72

  • Also ein erneutes DANKE an euch.


    Auch bereits alle Gummidichtungen waren weg, Fenster waren auch alle mal draußen. Er war wirklich so gut wie zerlegt....

    Wir wissen es nicht....


    Aber ja, am Ende hat ein Tier hingepinkelt.... aber ich kann es mir nicht vorstellen.

    Ich könnte ihn nochmal gründlich mit "abseifen" oder diesen Sidol Reiniger probieren. Danke für den Tipp.


    melli

  • Moin

    Wir wollten 91 auch einen kaufen,im Erzgebirge,war fast neu und fast umsonst,es war Hochsommer gut 30 Grad,und er stank auch ganz fürchterlich,da haben wir ihn leider stehen lassen müssen,später hat man uns erzählt,das bei manchen Wagen das Styrol,das bei der Verarbeitung verwendet wurde,da danndurchschlägt,obs stimmt,keine Ahnung?

    Als LKW Fahrer habe ich öfters Styrol gefahren,das muste unter hohen Sicherheitsvorschriften be und entladen werden.

    Gruss,Rainer

    Ps,vielleicht kennst sich ja jemand besser aus!

  • Wir wissen es nicht....

    Ich denke, es ist diese Farbe. Ich glaube mich finster erinnern zu können, das es zu DDR-Zeiten mal solche grässlichen Farben gab. Rochen irgendwie nach Ammoniak oder so.... is' aber lange her...weiß es nicht mehr genau.

    33566723va.png

    „Die Wildnis ist nicht ein Ort den wir besuchen,
    sie ist unsere Heimat.“ Gary Snyder


  • Ist es vielleicht möglich das der Vorvorgänger den Unterbau mit Penetriermittel gegen Rost behandelt hat?

    Das Zeug gibt es immer noch wie zu DDR-Zeiten, stinkt auch noch so wie damals nach Amoniak wie Pi**e...

    Wenn das an oder in Stellen gekommen ist, wo nachher keine Luft mehr drankam, stinkt es auch gern noch Jahre später.

  • Hallo,


    das wäre schon möglich.

    Wir können es aber leider nicht mehr in Erfahrung bringen, wir sind 3. Besitzer. Der vorherige Besitzer hat den Qek schon in dieser grässlichen Farbe übernommen.... über Geruch haben wir uns da nicht ausgetauscht.
    Da stank er auch nicht so erbärmlich, als wir ihn geholt hatten.


    Ist ja auch nur wenn es sehr heiß ist.


    melli

  • hallo melli , du schrubst ja das an einer stelle die farbe sich ab löst , wenn du dir ein sauberes schraubdeckelglas nimmst und dort von der sich ablösenden farbe etwas hinein tust , das glas verschliest , auf ca 30 - 50 grad erhitzt , es öffnest , und daran riechst ,und dann feststellst , das es nicht stinkt , dann ist es nicht die farbe . andersrum behaupte ich das gegenteil . ist doch eigentlich ganz einfach . mfg husar28

    qek ? ach ich könnt schon wieder .....;)