Niewiadow N126N zu verkaufen

  • Guten Morgen in die Runde!


    Ich habe vor, Ende März/Anfang April 2020 meinen Niewiadow N126N zu verkaufen.

    Bevor ich ihn ab Dezember in der Bucht anbiete, kann sich erstmal ein Interessent hier aus dem Forum melden. Bilder stelle ich keine ein, da könnt ihr bitte meine Fotostrecke ansehen. Weitere Bilder sende ich gern per Mail zu.


    Daten:

    Baujahr 08/2017

    TÜV bis 06/2021

    Gesamtgewicht 850 kg

    Eigengewicht 660 kg

    Zuladung 190 kg

    Innenmasse 3,05 m x 1,95 m x ca. 1,87 m

    Gesamtlänge 4,5 m

    100 km/h-Zulassung


    Der Preis beträgt 7.950,00 Euro als Festpreis.

    Keine Verhandlung und keine Ratenzahlung! (Brauchste nicht mal versuchen!)


    Für dieses Geld bekommst du aber:


    1. Wohnwagenkasten:

    - Achse auflaufgebremst

    - Antischlingerkupplung AK-KO AKS 1300

    - 1 Stück Stützrad

    - Stossdämpfer (100 km/h-Zulassung)

    - 1 Stück Reserverad in Halterung unterm Heck

    - 2 Stück Serviceklappen 50 * 25

    - 2. Kederleiste linke Seite

    - zusätzliche Kederleiste über Bug – und Heckfenster für Markiese

    - Vorzeltleuchte

    - dritte Bremsleuchte

    - Rückfahrscheinwerfer

    - 1 Stück Flaschenkasten (ohne Gasflaschenhalterung)

    - Aussensteckdose für Vorzelt


    2. Innenraum:

    - Kühlschrank 55 l mit blauer Innenbeleuchtung

    - Rollos mit Gage und Übergardine

    - 3 Fenster verdunkelt Antrazith, ausstellbar

    - 2 Fenster verdunkelt Antrazith, nicht ausstellbar

    - Hängeschränke umlaufend, Sideboard, Kleiderschrank, 4er-Bugsitzecke, 2er-Hecksitz, 2 Tische

    - Innenbeleuchtung (7 Halogenleuchten)

    - Steckdosen (7 Stück)

    - Fussbodenheizung

    - Bugsitze zum Bett 1,95 m x 1,30 m umbaubar

    - Hecksitze zum Bett 1,95 x 0,62 m umbaubar

    - Deckenluke mit Gage

    - Moskitosperre/vorhang im Türbereich


    3. Zubehör

    - Markise für Bug – und Heckfenster, inkl. Teleskopstangen

    - Sonnensegel mit Keder

    - 2 Stück Vorzelt T= 2,4 m für jeweils linke und rechte Wohnwagenseite, inkl. Bodenschürze für Wohnwagen

    - 1 Stück passgenaue Wohnwagenabdeckung/Plane mit innenliegendem Vlies und Reissverschluss

    - 1 Stück Innenlampe (als Reserve)


    Weiterhin lege ich auf Wunsch und nur für Forumsmitglieder noch extra und zum Sonderpreis über 150,00 Euro obendrauf (wird in der Bucht teurer):

    - 1 Stück Vorzeltküche unbenutzt, 1 Mal aufgebaut zum Ankucken

    - 3 Vorzeltteppiche, ungereinigt

    - 1 Stück Anschlusskabel 25 m mit blauer CE-Kupplung

    - mehrere Utensilienhängetaschen für Vorzeltgestänge inkl. Abstützstangen

    - jede Menge Ersatzheringe, Erdnägel und S-Haken

    - Thermometer + Wetterglas + Wandspiegel

    - 1 Stück Kaltschaum-Abdeckmatte, passend zum Bett

    - 1 Stück Heizlüfter 500 W

    - Innenschlafzelt ca. 1,40 x 2,00 m

    - 1 Stück Chemie-WC (nur 1 Woche genutzt für 2 x Pipi)


    Der Wohnwagen wird im Februar insgesamt ca. 4.800 km gefahren sein, war 6 Mal auf-und abgebaut und gesamt ca. 11 Wochen in Nutzung.

    Es gab kein Rauch, keine Haustiere, keine kleinen Kinder und er ist sehr gepflegt, wie auch das Zubehör…..er riecht sogar noch wie neu.

    Bei Nichtnutzung stand er trocken in einer Scheune.

    Dokumente, Rechnungen etc. sind natürlich komplett vorhanden.


    Auf den originalen Kaltschaumpolstern (mittlere Härte) wurde nie ohne Abdeckung gesessen/gelegen und sehen daher absolut neuwertig aus. Der Fussboden besteht aus Linoleum und war immer mit einem Teppich abgedeckt.


    Eine Gas – und Wasser/Abwasseranlage gibt es nicht, denn in einem so kleinen Wohnwagen macht Kochen für mich keinen Sinn, zumal durch die wegfallenden Wasser/Abwasserkanister mehr Stauraum entsteht. Ausserdem entfallen die Kosten für die Gasprüfung.


    Mängel:

    Es gibt insgesamt 3 Mängel, welche ich aus Zeitgründen nicht abstellen werde:

    1. Der Wohnwagen ist mal nach hinten gekippt und hat daher einen Riss unter der hinteren Plastestossstange, was aber nicht zu sehen ist und keinen Einfluss auf nichts hat.

    (Reparaturkosten wären ca. 135 Euro + 1 Stunde Arbeit)

    2. Die Spannleine der Buggardiene muss neu befestigt werden, m.E.Konstruktionsfehler vom Hersteller.

    (Reparaturkosten wären ca. 20 Euro + 1 Stunde Arbeit)

    3. Der Umformer 220/12 V für die Fussbodenheizung ist ausgefallen. Fehler habe ich noch nicht gefunden.

    (Reparaturkosten wären ggf. 25 Euro für neues Netzteil + ½ Stunde Arbeit).



    Der Wohnwagen kann ab Mitte Januar in Werder bei Altentreptow besichtigt werden.

    Ganz Eilige können bereits in der ersten Novemberwoche nach Halle (Saale) zur Besichtigung kommen.

    Bei Temperaturen über 10 Grad bauen wir natürlich gemeinsam alles kompletto auf und es gibt eine ordentliche Einweisung, sofern gewünscht. Also viel Zeit einplanen.

    Zur Übergabe wird der Wohnwagen gereinigt, eingewachst und innen komplett desinfiziert, so dass er sofort einsatzbereit ist.


    Bei Interesse, Fragen und zur Absprache eines Besichtigungstermins bitte die E-Mailadresse und/oder Telefonnummer per PN senden und ich melde mich.


    Viele Grüsse,

    Max

    Bislang den Niewiadow (Bj. 2017) über 5.288 km :Transport_Smilie_5:bewegt!

    Insgesamt 8 Campingplätze besucht.

    (Meinen Privatstellplatz nicht gerechnet.)

  • Da ich jetzt mein neues Projekt ab April 2020 in der Tasche habe, kurz zu Info:


    Den Niewiadow verkaufe ich im März 2020 wie beschrieben.


    Gruss,

    Max

    Bislang den Niewiadow (Bj. 2017) über 5.288 km :Transport_Smilie_5:bewegt!

    Insgesamt 8 Campingplätze besucht.

    (Meinen Privatstellplatz nicht gerechnet.)