Dach, Gasdruckfedern, Nm ?.

  • hi bagaman . die gasdruckaufsteller aus dem shop der hier nicht genannt werden darf , kennst du die ?

    Jo die kenn ich. Aber da ist ja dann ganz offen. Ich möchte das auf jeden Fall regulieren. Auch Seite je nach Wind wählen. Erst wollt ich die Scherendinger von dem polnischen wagen nehmen der oft empfohlen wird, aber die Kosten 50€ das Stück und sie sind laut Bild nichtmal vergoldet. Außerdem muss man da ja auch noch anpassen, da kann ich's dann gleich selbst bauen.


    Meine Freundin stößt sich auch nicht. Aber ich nehme halt alles mit was mein Kopp so kriegt, gerne auch den Türausschnitt.

  • So ich hab nen Plan der Schwer in eine Skizze zu fassen ist. ( Bin kein großer Zeichner)


    Ich werde 2 Scherenheber bauen. Vorne einen und hinten einen. Die Besonderheit wird, dass diese wie die normalen Heber an beiden Enden ein Scharnier haben. Ziel ist, das diese dann nicht hochkant heben wie üblich, sondern diagonal wie eben die Originalheber.

    Da die bei Scherenhebern üblicherweise verwendeten Flachprofile vermutlich diagonales heben nicht packen werden, habe ich beschlossen Alusystemprofile zu nehmen. Diese sind steif in alle Richtungen und schön leicht.


    So Größenmäßig Stelle ich mir hier eine Länge zwischen 70 und 90 cm vor. Ich denke das halten die Systemprofile aus. Insgesamt wird der Heber 6cm dick, ca. 50€ für Material verschlucken (locker noch 150€ für die Kneipe übrig) und hoffentlich dauerhaft.


    Ich erhoffe mir einen Heber mittig pro Seite der so breit ist, dass er weit genug außen am Dach anfasst, dass es nicht kipplig wird.


    Wie ich den dann fixiere weiß ich noch nicht. Entweder ne Drehschraube oder nen Sperriegel. Mal gucken.