ACSI Karte

  • weil der Campingplatz meinen Perso hat.

    Wo gibt's denn sowas? Habe noch nie meinen Perso abgeben müssen, halte mich aber auch meist weiter öslich auf.

    fln18 es gibt so Seiten wie park4night.com oder meinwomo.net u.v.a. wo man meist auch mit dem Wohnwagen kostenlos/presiwert stehen kann. Tw. wirklich schöne Plätze, manchmal sogar mit Wasser und Strom. Für ne Zwischenübernachtung kann man das mal in Betracht ziehen, dann duscht man eben nur jeden zweiten Tag.

    Vlt. sollte man man Spar-Thread aufmachen.

  • Im Endeffekt enscheidet die Nutzungsdauer pro Jahr was Günstiger ist.

    Lieber Viceroygussi!

    Genau DAS ist der Knackpunkt!

    Bingo!


    Ich habe meinen Niewiadow gekauft, weil ich nie meinen Urlaub planen kann und könnte nie eine schööoööne Neckermannreise buchen.

    So aber steht der Niewiadow abreisefertig gepackt da und kann innerhalb von 1 Stunde startklar sein.

    Bei 4 bis 5 Mal Urlaub im Jahr ist das hocheffektiv.


    Mit meinem damaligen 3-Zimmer-Zelt (6 x 3 m) brauchte ich fast 1/2 Tag, um alles an Must-Have und Kladderadatsch zusammenzuräumen und ins Auto zu verladen, was nie beim ersten Mal klappte.


    Jedenfalls rechnet sich der Neupreis des Niewiadow inkl. 2 Vorzelte über glatt 10 Kilo Euro nach 7 Jahren Nutzung auf "0".

    Würde ich ihn dann (im Jahr 2024) für 1 Euro verkaufen, würde ich einen satten Euro Gewinn machen!

    :)



    P.S:

    Billige Garage!

    Bislang den Niewiadow (Bj. 2017) über 4.183 km :Transport_Smilie_5:bewegt!

    Insgesamt 6 Campingplätze besucht.

  • Wo gibt's denn sowas? Habe noch nie meinen Perso abgeben müssen, halte mich aber auch meist weiter öslich auf.

    fln18 es gibt so Seiten wie park4night.com oder meinwomo.net u.v.a. wo man meist auch mit dem Wohnwagen kostenlos/presiwert stehen kann. Tw. wirklich schöne Plätze, manchmal sogar mit Wasser und Strom. Für ne Zwischenübernachtung kann man das mal in Betracht ziehen, dann duscht man eben nur jeden zweiten Tag.

    Vlt. sollte man man Spar-Thread aufmachen.

    naja natürlich nicht für die ganze Dauer des Aufenthalts, meistens kann man den Perso am nächsten Tag wieder abholen, aber trotzdem.

  • werde ich vermutlich gelyncht.

    Denke nein, geht ja nicht um "Geiz ist geil" sondern um wirkliche Spartipps, die jeder nutzen kann wenn er möchte aber nicht muß. Ich z.B. mache die CP-Auswahl nicht von Karten abhängig, habe auch schon mal auf kostenlosen Plätzen eine Zwischenübernachtung eingeschoben oder in Polen Biwakplätze für lau oder ein paar Zloty benutzt. In Estland und in Polen gibt es Internetseiten der Forstverwaltungen mit tollen (kostenlosen/preiswerten) Plätzen. Im Baltikum ist frei stehen meist unproblematisch. Zu den WOMO-Plätzen hat Klausern ja schon etwas geschrieben, guck mal auf die entsprechenden Seiten, da finden sich spannende Sachen.

  • Habe noch nie meinen Perso abgeben müssen, halte mich aber auch meist weiter öslich auf.

    ...das kommt davon;). Ist weiter südlich eher der Normalfall, :( wenn nicht mit Vorkasse gecampt wird.

    Hatte damit bisher noch niemals Probleme vor Ort. Hast ja notfalls noch die Fahrerlaubnis.

    Inwieweit das in den jeweiligen Ländern rechlich tragbar ist weiß ich auch nicht. Ist mir auch egal, irgendwie gibt's für alles eine Lösung. Notfalls mal 1...2 Tage Haft, ist auch mal 'ne Erfahrung.:)

    36035596ev.gif36035462wb.png

    Reisen ist schädlich für Vorurteile.

  • Nette Idee aber so wie das hier abging werde ich vermutlich gelyncht. :D

    In der Tat ist es manchmal schwierig, Sarkasmus, Spass und böse Worte voneinander zu unterscheiden, zumal dem geschriebenem Wort die Melodik fehlt und höchstens mit Smailies etwas unterlegt werden kann.


    Aber, geehrter fln, mache dir deswegen keinen Kopp.

    Mach mal den ultimativen Spar-Thred auf!

    Bislang den Niewiadow (Bj. 2017) über 4.183 km :Transport_Smilie_5:bewegt!

    Insgesamt 6 Campingplätze besucht.

  • Thema, "Wie kann ich in 14 Tagen mit dem QEK auf 8 Campingplätzen 18,50€ einsparen";)

    Siehste, fln....genau DAS meinte ich!


    Aber wenn du Franks Beiträge im Forum liest und ihn einzuschätzen weisst, weisste auch, dass das jetzt richtig fies und gaaaanz böse und voll prollo von dem Frank war!

    :haendereib:

    Bislang den Niewiadow (Bj. 2017) über 4.183 km :Transport_Smilie_5:bewegt!

    Insgesamt 6 Campingplätze besucht.

  • 18,50€

    Diese Zahl kommt mir fast bekannt vor.

    Opa hat mir immer 14,50 in die Hand gedrückt und gesagt hol mal ne Flasche Braunen beim Konsum.

    Das passt dann wieder......Qek , sparen ,saufen

    NUR EIN GEFLEXTER QEK IST EIN GUTER QEK!!! :sheuldoch:


    Ein Mann, der sich ein Schnitzel briet, bemerkt, dass ihm das nicht
    geriet. Doch um sich nicht zu strafen Lügen, aß er`s mit sichtlichem
    Vergnügen.