Polster für den Qek

  • Hallo,


    Unsere Polster sind ziemlich durchgesessen und passen farblich auch nicht so ganz zu unseren Vorstellungen.

    Ich habe mich schon ein bisschen durchgelesen und bin auf Saarschaum gestoßen. Die bieten auch Maßanfertigungen an.

    https://www.saarschaum.de/welchen-schaumstoff-fuer-was


    Kann mir einer sagen welchen Schaumstoff ich nehmen sollte. Für mich klingt das alles gleich.


    Danke!

  • Ich weiß nicht mehr die Firma, natürlich liegt die Rechnung irgendwo im Papiernirvana. Aber ich hab angerufen. Wurde super beraten, der Inhaber hat gefragt nur sitzen, nur liegen oder beides danach hat er eine Kaltschaumsorte ausgesucht. Dann haben wir uns für 9 cm Stärke entscheiden. Ich bin total zufrieden.

  • Machs doch einfach wie Walli... einfach mal anrufen! Kaltschaum hin oder her. Ob der Härtegrad von Walli nun deinen Vorstellungen und, oder Bedürfnissen gerecht wird... !!!???? :/

    Bei dem wo Walli "schwebt" falle ich durch, und dein kleiner Hopser lieg auf "Beton"....

    Kann schon Probleme bereiten so eine Matratze ;) ;) :)


    Grüße

    Friedel72

  • Moin,


    hab mich ebenfalls beraten lassen, was dazu führt, dass ich im QEK besser schlafe, als zuhause... Und das nur auf Polstern ohne Lattenrost.


    Preislich war ich im dreistelligen Bereich inkl. passender Bezüge und Musterstücke der Stoffe vorab. Qualität ist auch top; jetzt nach einigen Jahren ohne großartige Pflege ist immer noch alles wie am ersten Tag.


    Rechnung müsste ich noch raussuchen, kann etwas dauern, da ich umgezogen bin.


    Kleiner Tipp am Rande: Die originalen Polster habe ich bei Ebay eingestellt. Schaumstoff war durchgesessen; die Bezüge waren zwar etwas verblichen, aber noch original und gewaschen bzw. sauber. Schaumstoff und Bezüge wurden mir förmlich aus der Hand gerissen, sodass ich einen Großteil des Preises für die neuen Polster schon wieder drin hatte. :)

  • Machs doch einfach wie Walli... einfach mal anrufen! Kaltschaum hin oder her. Ob der Härtegrad von Walli nun deinen Vorstellungen und, oder Bedürfnissen gerecht wird... !!!????

    Bei dem wo Walli "schwebt" falle ich durch, und dein kleiner Hopser lieg auf "Beton"....

    Kann schon Probleme bereiten so eine Matratze

    Jepp , man bestellt diese nach Körpergewicht/Härtegrad - es gibt verschiedene - Zusatz : haben schon viele Törns mit unterdimensionierten gemacht, (original):(

    Schorsch in 2019 - 5 Länder - 8840 km - 45 ÜN - 28 x CP , 17 x autark


    ich bin vom Dorf

  • da ich bei Saarschaum um die Ecke wohne bin ich letztes Jahr auch dort hin und hab mir die Polster auf Maß Schneiden lassen. War ein relativ fester Schaumstoff den die mir empfohlen haben. Am besten rufst du dort an, die können dir das am Telefon am besten erklären was du nimmst. In der Dicke waren es glaub 8 oder 10 cm, müsste ich nachmessen. Aber wie gesagt ruf dort an die wissen was im Caravanbereich am besten genommen wird

    Gruß Markus


    "Ach wie gut dass niemand weiß, auf wen und was ich alles scheiß!"


    "Manche Menschen sind nicht wirklich dumm, sie haben nur Pech beim Denken!" :lol:

    „Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen!“ (Walter Röhrl)"

  • ich hab mal die Suchmaschine angeworfen und werde wohl nächste Woche wenn es mir wieder gut geht einen Händler in Berlin aufsuchen und ihm mein vorhaben schildern.

    Danke für eure Hilfe. Ich dachte da gibt es eine pauschal Antwort aber an die unterschiedlichen Härtegrade habe ich gar nicht gedacht.