Sardinien-Sizilien 2017 die Tour

  • Herzlichen Dank für diesen eindrucksvollen Reisebericht! I

    Sardinien, Sizilien und die Liparischen Inseln stehen auch noch auf meiner "Reisespeisekarte" und der Bericht macht richtig "Appetit" :thumbup::)

    ....unser Qek bietet zwar nicht "viel" ...... ist doch der Weg das Ziel :-) :Transport_Smilie_5:

  • Absolut! Der CP "Kleine Bergoase" in Mittelndorf bei Bad Schandau war dafür sehr geeignet und die Gegend sowie die Möglichkeiten dort waren einfach nur traumhaft! Unsere persönliche Traumtour....aber nichts gegen Eure Tour bzw. die anderen Fernreisen hier;)!

    ....unser Qek bietet zwar nicht "viel" ...... ist doch der Weg das Ziel :-) :Transport_Smilie_5:

  • aber nichts gegen Eure Tour

    'na sowas wie z.B. Sächsische Schweiz muß auch mal zwischendurch sein, zum 'runterkommen. Die Meßlatte schraubt sich sonst gefährlich in die Höhe. Außerdem spielt ja auch der finanzielle Faktor 'ne Rolle. Das machen wir auch nicht jedes Jahr.

    Nächstes Jahr geht's erstmal etwas gemächlicher aber auf alle Fälle südlich der Alpen b.z.w. Karpaten.

    33613176cz.png


    Seit 2008 ca. 100.000km, 80 Campingplätze und 14 Länder mit QEK 325

  • Nächstes Jahr geht's erstmal etwas gemächlicher aber auf alle Fälle südlich der Alpen b.z.w. Karpaten.

    Bester Frank , würdest du uns ev. etwas genauer informieren:?:Du warst damals in Ägypten , in Griechenland , bist die Balkanroute gefahren und jetzt Italien . Jedesmal bricht danach das Chaos dort aus:(Kann schon sein daß ich auf der Strecke Spanien /Portugal gelegentlich ne Kippe ausm Fenster geschnippt habe aber diese lütten Buschbrände sind ja nun nichts dagegen . Wäre wirklich nett , so daß wir das Alle hier in unsere Planung einbeziehen können:thumbup:Danke:)


    :!:Text kann Ironie enthalten

  • Beitrag von Paprika ()

    Dieser Beitrag wurde von Frank_325 gelöscht ().