Baltikum 2013

  • Nun denn , ausschlaggebend war die nette Begrüßung von blondi .


    Freitag 31.5.2013 nachmittag ist Start



    Aldi auf Usedom noch den restlichen Proviant gekauft , aufgehalten worden von 4 älteren Leuten , Thema Qek :)


    Grenze Polen bei Swinemünde , ab 5,45 Uhr sind die Schranken offen :D



    Fähre Swinemünde , ist kostenlos



    Haben noch Treibstoff gebunkert und sind noch 50km gefahren , bis hier



    Ein kleines Gewitter und bei leichtem Regengetröppel slöpen wir dann ein :)


    Die Videos muß ich nachreichen , sind noch in Arbeit :thumbdown:

    .

    ..

    .....

    Schorsch in 2017 - 9 Länder - 12500 km

    Schorsch in 2018 - 8 Länder - 11500 km

    Schorsch in 2019 - 5 Länder - 10500 km

    Schorsch gesamt - 21 Länder - 108000 km


    ich bin vom Dorf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von peenekajak ()

  • Tag 2


    wer lange schläft verpasst das beste vom Tag , also los , erst noch auf guten Strassen



    Gegen Mittag sind wir dann in Marienburg



    was kräftiges futtern





    und dann die Kreuzritter besuchen






    na, hat schon so 5 Stunden gedauert , der Oberländer Kanal ist nicht weit also weiter



    im 2.Gang auf alten Wehrmachtstrassen haben wir über ne Stunde gesucht




    Als wir ankommen , Schietkrom , kein Wasser drin , er wird restauriert


    somit fällt die Kajaktour morgen aus




    Nächtigen tun wir hier und es kommen noch paar Würste auf den Grill




    Nachts ziehen schwere Gewitter über uns hinweg , 3 Tage später hörten wir dann von den schweren Überschwemmungen in Deutschland ,


    hier haben wir aber gut geschlafen

    .

    ..

    .....

    Schorsch in 2017 - 9 Länder - 12500 km

    Schorsch in 2018 - 8 Länder - 11500 km

    Schorsch in 2019 - 5 Länder - 10500 km

    Schorsch gesamt - 21 Länder - 108000 km


    ich bin vom Dorf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von peenekajak ()

  • Tag 3


    Früh weckt uns die Sonne



    weiter auf Top-Strassen , aber auch auf alten Wehrmachtsrollbahnen



    shoppen



    an einem Imbiss gabs dann Bigos , ans Foto hab ich etwas spät gedacht :(


    war sehr lecker , sowas speichert peene ins Langzeitgedächtnis





    Kurz vor Litauen , Gewitterfront



    Grenze Litauen




    Ankunft im ersten Nationalpark



    minütlich ändert sich der Himmel




    Heut stellen wir uns unter die Brücke



    Sekunden nach diesem Foto stand ich in Badehose und Duschgel in der Hand unter der Dusche


    .

    ..

    .....

    Schorsch in 2017 - 9 Länder - 12500 km

    Schorsch in 2018 - 8 Länder - 11500 km

    Schorsch in 2019 - 5 Länder - 10500 km

    Schorsch gesamt - 21 Länder - 108000 km


    ich bin vom Dorf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von peenekajak ()

  • Tag 4


    Früh , bei Sonne siehts doch besser aus




    Pullerpause



    Trakai , die Damen sind Geld wechseln




    uns spricht ein Schweizer Ehepaar an , sie kommen mit einem Aero aus Rußland


    Fazit - 2 Reifenpannen und Wanne vom Qek weggerissen



    vorbei an den Resten des Bernsteinzimmers



    zur Burg in Trakai






    so , weiter geht's , die Häuser gefallen mir



    durch Vilnius




    zum zweiten Nationalpark und ersten CP des Törns , wir waren die einzigsten Gäste dort



    mit beheizbaren Badebottich und Faßsauna



    nach dem Grillen und einem abendlichen Bad im See






    gings dann ab in die Kojen

    .

    ..

    .....

    Schorsch in 2017 - 9 Länder - 12500 km

    Schorsch in 2018 - 8 Länder - 11500 km

    Schorsch in 2019 - 5 Länder - 10500 km

    Schorsch gesamt - 21 Länder - 108000 km


    ich bin vom Dorf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von peenekajak ()

  • Tag 5


    Frühstück



    Proviant bunkern



    die Strassen sind zum ..otzen


    wärend der Fahrt ändere ich die Route , ich drehe Richtung Ostsee ab in der Hoffnung bessere Strassen vorzufinden ,


    bei mir stehts Oberkante


    Grenze Lettland



    über Lettlands größten Fluß



    Mittag auf einem vermüllten Rastplatz



    Kirche



    Geburtstagskäffchen :D



    Ankunft in Sigulda , im Gauja-Nationalpark





    kleiner Umtrunk , wärend uns die lettische Luftwaffe erbarmungslos angreift




    ein Holländer zeigt uns seinen Oldtimer - WW aus Gfk


    .

    ..

    .....

    Schorsch in 2017 - 9 Länder - 12500 km

    Schorsch in 2018 - 8 Länder - 11500 km

    Schorsch in 2019 - 5 Länder - 10500 km

    Schorsch gesamt - 21 Länder - 108000 km


    ich bin vom Dorf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von peenekajak ()

  • Tag 6


    die Kajaks sind beladen




    es geht 25 km zur Einsatzstelle



    und ein kleiner Törn auf der Gauja







    Ankunft Sigulda



    Wegen der Masse an Mücken stellen wir die WW auf den Parkplatz , hängen Verbotsschilder auf und beobachten beim Grillen Abends


    die Ankunft neuer Gäste





    morgen geht's dann wieder weiter


    .

    ..

    .....

    Schorsch in 2017 - 9 Länder - 12500 km

    Schorsch in 2018 - 8 Länder - 11500 km

    Schorsch in 2019 - 5 Länder - 10500 km

    Schorsch gesamt - 21 Länder - 108000 km


    ich bin vom Dorf

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von peenekajak ()

  • Tag 7


    Den Jetlag haben wir ganz gut weggesteckt , Litauen mußten ja die Uhren eine Stunde zurückgestellt werden.


    Für die Weibchen noch mal shoppen gehen



    weiter Kurs Nord , Grenze Estland




    die Tanks füllen



    und mit der Fähre auf Saaremaa




    noch über einen langen Damm



    erspähe einen Platz direkt an der Ostsee




    Es ist eine flache Bucht , das Wasser über 20°C , wir bleiben hier und geniessen das erste Bad


    in der Ostsee



    .

    ..

    .....

    Schorsch in 2017 - 9 Länder - 12500 km

    Schorsch in 2018 - 8 Länder - 11500 km

    Schorsch in 2019 - 5 Länder - 10500 km

    Schorsch gesamt - 21 Länder - 108000 km


    ich bin vom Dorf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von peenekajak ()

  • Tag 8


    Weiter geht's , ein letzter Blick



    es fallen uns bannig viel Funk - und Radaranlagen auf



    orthodoxe Kirche



    Besichtigung Mühlen von Angla






    Kirche , waren aber leider alle abgeschlossen



    Kap Panga , der nördlichste Punkt unserer Reise



    Dann beginnen wir eine mörderische Wanderung



    Zurück dann 6km die Küste entlang über loses Geröll mit meinen Sommerlatschenwanderschuhen






    Wieder zurück , völlig fertig




    Grill anschmeissen und dann entdeckte ich dieses Schild , welches einen gewissen Reiz ausübte :D





    Übernachtet haben wir dann auch hier


    .

    ..

    .....

    Schorsch in 2017 - 9 Länder - 12500 km

    Schorsch in 2018 - 8 Länder - 11500 km

    Schorsch in 2019 - 5 Länder - 10500 km

    Schorsch gesamt - 21 Länder - 108000 km


    ich bin vom Dorf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von peenekajak ()

  • Tag 9


    Abschied von Panga



    Besuch beim Meteoritenkrater in Kaali







    Damits für die Mädels auch ein schöner Urlaub wird , ne Shoppingeinlage :D




    Mittlerweile sinds 29°C , Badestopp



    Ankunft am südlichsten Punkt von Saaremaa , Sääre




    25 km gegenüber liegt Kap Kolka , Lettland



    Soljanka



    Besuch eines Militärmuseum



    Wir erfahren , daß hier 1944 die deutsche Wehrmacht zusammen mit estnischen Truppen gegen die Rote Armee gekämpft hat (heldenhaft)





    Zubereitung deutscher Rostbratwurst



    und ab in die Koje




    .

    ..

    .....

    Schorsch in 2017 - 9 Länder - 12500 km

    Schorsch in 2018 - 8 Länder - 11500 km

    Schorsch in 2019 - 5 Länder - 10500 km

    Schorsch gesamt - 21 Länder - 108000 km


    ich bin vom Dorf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von peenekajak ()

  • Tag 10


    Ab heute geht's wieder auf südlichen Kurs .



    Sehr warm , also wieder ein Badestopp



    das Foto konnt ich mir nicht verkneifen



    wieder aufs Festland




    immer entlang der Ostseeküste


    Grenze Lettland



    Mittag machen wir an der Rigaer Bucht



    Der Entschluss fällt , es wird ein Badenachmittag eingelegt



    Ein Fluss mündet hier in die Ostsee



    die Wasserfarbe



    und alles voller toter Maikäfer



    Abends gabs noch Rotwein am Strand und da oben übernachtet



    .

    ..

    .....

    Schorsch in 2017 - 9 Länder - 12500 km

    Schorsch in 2018 - 8 Länder - 11500 km

    Schorsch in 2019 - 5 Länder - 10500 km

    Schorsch gesamt - 21 Länder - 108000 km


    ich bin vom Dorf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von peenekajak ()

  • Tag 11


    Start




    Kirche




    es muß nicht alles gerade sein



    An Riga vorbei , immer entlang der Ostsee


    Mittag dann hier



    es gab Bortsch aus nem Glas




    naja , das Übliche



    Kap Kolka , da werden wir auch slöpen





    kleiner Dorfladen , hat man da noch häufig



    Abends noch ne Rund am unberührtem Strand





    ein letzter Blick hinaus , ab in die Kiste



    .

    ..

    .....

    Schorsch in 2017 - 9 Länder - 12500 km

    Schorsch in 2018 - 8 Länder - 11500 km

    Schorsch in 2019 - 5 Länder - 10500 km

    Schorsch gesamt - 21 Länder - 108000 km


    ich bin vom Dorf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von peenekajak ()

  • Tag 12


    Start Kolka Kap



    Kurs Süd immer entlang der Ostsee



    Grenze Litauen



    auf einen CP an der Kurischen Nehrung , und siehe da , ein naher Verwandter von Schorsch




    ein Ufer nur aus Muscheln



    abends klönen wir etwas mit der jungen Fam. aus Brandenburg , Vaddern war sehr unzufrieden mit der Leistung der Kühlbox (Bier) :D


    Wir fandens toll , mit zwei Kindern im Qek unterwegs ( für die Lütten ist Camping ja ein Erlebnis) :thumbsup:



    vorm inslöpen noch ein Foto über die Nehrung


    .

    ..

    .....

    Schorsch in 2017 - 9 Länder - 12500 km

    Schorsch in 2018 - 8 Länder - 11500 km

    Schorsch in 2019 - 5 Länder - 10500 km

    Schorsch gesamt - 21 Länder - 108000 km


    ich bin vom Dorf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von peenekajak ()

  • Tag 13


    Der CP war ok , aber die Toiletten :arghs:



    die Klotüren waren sone dreiviertel Saloonvariante und das Papier durfte nicht ins Klo sondern in einen offenen Eimer....

    Es geht mit der Fähre nach Nida






    na klar , hoch auf die Sanddünen







    wieder vorbei an den Resten des Bernsteinzimmers





    zum Thomas Mann - Haus mit Aussicht





    nach 6 Stunden ging dann wieder die Fähre




    versprochen , ist das letzte Sonnenuntergangsfoto :blush:



    .

    ..

    .....

    Schorsch in 2017 - 9 Länder - 12500 km

    Schorsch in 2018 - 8 Länder - 11500 km

    Schorsch in 2019 - 5 Länder - 10500 km

    Schorsch gesamt - 21 Länder - 108000 km


    ich bin vom Dorf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von peenekajak ()

  • Tag 14


    die Maschinen werden gestartet , kaum steht man einen Tag dann Spinnennetze



    Zwischenstop an einer Vogelstation mit Minileuchtturm





    an wieviel Storchennester wir vorbeikamen vermag ich nicht zu sagen




    es geht entlang der russischen Grenze nach Polen , Zeit umstellen :!:





    zielstrebig steuer ich einen Imbiss an , es gibt lecker Bigos (peenes Langzeitgedächtnis !)


    Ich schnapp mir einen Topf aus dem Wohnwagen , geh noch mal rein und erklär der Frau mit Händen und Füßen daß ich etwas Bigos


    mitnehmen möchte . In der Küche ist helle Aufregung , die Köchin strahlt mich an und ich bekomme eine extra große Portion mit 8o


    Anfahrt Wolfschanze



    noch ein Bierchen und ab in die Koje


    .

    ..

    .....

    Schorsch in 2017 - 9 Länder - 12500 km

    Schorsch in 2018 - 8 Länder - 11500 km

    Schorsch in 2019 - 5 Länder - 10500 km

    Schorsch gesamt - 21 Länder - 108000 km


    ich bin vom Dorf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von peenekajak ()

  • Tag 15


    Frühstück



    Wildleberwurst mit Knobi



    Es ist früh und schön leer , somit starten wir die Besichtigung der Zentrale für den Barbarossa-Feldzug von Betonfacharbeiter Adolf






    selbst den Frauen gefällts ?(




    Mittag ist der Parkplatz voll



    bei uns gibt's natürlich - Bigos :thumbsup:



    das andere Team fährt von da nach Hause , wir starten




    und drehen nochmal ab nach Norden an die Ostsee , Wolinski-Nationalpark



    .

    ..

    .....

    Schorsch in 2017 - 9 Länder - 12500 km

    Schorsch in 2018 - 8 Länder - 11500 km

    Schorsch in 2019 - 5 Länder - 10500 km

    Schorsch gesamt - 21 Länder - 108000 km


    ich bin vom Dorf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von peenekajak ()

  • Tag 16


    Der CP in Leba ist io



    wir starten den Marsch zu den Sanddünen



    da sind doch tatsächlich welche im Sommer mit Skistöckern lang :D



    barfuß am Strand lang , was für eine Wohltat





    Badepause



    nach 8 km erreichen wir die Sahara Polens




    Rückmarsch , na das waren wohl insgesamt 18 km



    Abends noch ne Runde durch den Ort und dann haben wir vorzüglich geschlafen




    .

    ..

    .....

    Schorsch in 2017 - 9 Länder - 12500 km

    Schorsch in 2018 - 8 Länder - 11500 km

    Schorsch in 2019 - 5 Länder - 10500 km

    Schorsch gesamt - 21 Länder - 108000 km


    ich bin vom Dorf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von peenekajak ()

  • Tag 17


    Sonntag Heimreise





    Fähre in Swinemünde




    Grenze Deutschland



    und gegen 16 Uhr laufen wir in den Heimathafen ein




    Liebe Genossinnen und Genossen ! Liebe Werktätige !


    Hoffe es ist nicht zu lang geworden :blush:


    immer bereit


    peene

    .

    ..

    .....

    Schorsch in 2017 - 9 Länder - 12500 km

    Schorsch in 2018 - 8 Länder - 11500 km

    Schorsch in 2019 - 5 Länder - 10500 km

    Schorsch gesamt - 21 Länder - 108000 km


    ich bin vom Dorf

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von peenekajak ()

  • Hej


    Klausern


    schön war die Ostsee , die unterschiedlichen Küsten und so menschenleer .
    Das Wetter hat wohl auch seinen Teil zu beigetragen .
    Teil 2 versteh ich jetzt aber nicht ?(


    @wichtel


    3,5 Wochen Urlaub , da beneide ich dich ! Auf einen schönen Bericht von dir warten hier wohl einige schon ne ganze Zeit :)
    Bin auch gespannt und einen schönen Urlaub



    peene

    .

    ..

    .....

    Schorsch in 2017 - 9 Länder - 12500 km

    Schorsch in 2018 - 8 Länder - 11500 km

    Schorsch in 2019 - 5 Länder - 10500 km

    Schorsch gesamt - 21 Länder - 108000 km


    ich bin vom Dorf