• Der kleine Sohnemann sieht zwei Hunde beim Liebesspiel und fragt: „Papi, was machen die da?“

    "Ein kleines Hündchen."

    Kurz darauf erwischt der Kleine seine Eltern und fragt wieder: „Was macht Ihrda?“

    „Vielleicht ein Brüderchen, vielleicht ein Schwesterchen für Dich.“

    Meint der Knirps: „Mami, dreh Dich um, ich will lieber einen Hund.“

  • Die Indianer in einem abgelegenen Reservat gehen zu ihrem neuen Häuptling und fragen, wie kalt der nächste Winter wird. Da er die geheimen Künste seiner Vorfahren nie gelernt hat, befiehlt er seinen Brüdern, Feuerholz zu sammeln, ruft aber auch den Wetterdienst an und fragt: „Wie kalt wird der Winter?“„Sehr kalt“, lautet die Antwort. Der Häuptling kehrt zurück zu seinen Stammesbrüdern und trägt ihnen auf, mehr Feuerholz zu sammeln.

    Eine Woche später ruft er wieder an: „Sind Sie sicher, dass der Winter sehr kalt wird?“„Vollkommen sicher.“ Der Häuptling befiehlt seinen Stammesbrüdern, noch mehr Feuerholz zu sammeln. Eine Woche später ruft er noch einmal an. „Sind Sie immer noch sicher?“ „Ja, es wird der kälteste Winter seit Menschengedenken.“

    „Woher wissen Sie das so genau?“ „Weil die Indianer wie verrückt Feuerholz sammeln!“

  • Ein Angler geht aufs Eis, um zu Angeln. Mit einer Spitzhacke will er ein Loch in das Eis schlagen. Nach dem ersten Schlag hört er eine Stimme: „Hier gibt es keinen Fisch!“

    Er schaut sich um und sieht niemanden. Er schlägt ein zweites Mal zu und wieder diese Stimme: „Es gibt hier keinen Fisch!“

    Er schaut sich wieder um und sieht niemanden. Er schlägt zum dritten Mal zu und wieder diese Stimme: „Hier gibt es keine Fische!“

    Der Angler ist verwundert und sagt: „Gott, bist Du es?“

    Darauf die Stimme: „Nein! Der Stadion-Sprecher des Eishockey Clubs.“